Auto- und Motorrad Fahrschule Marc Bättig in Kreuzlingen

Herzlich willkommen auf der Homepage Fahrschule Marc Bättig in Kreuzlingen. Seit 1994 bin ich in als Fahrlehrer für Auto und Motorrad tätig und begleite Fahrer/ innen zur 2- oder 4 rädrigen Mobilität. Seit 2015 auch als Handicap Fahrlehrer. Für die Ausbildung steht ein geschaltetes Fahrzeug und eines mit Automatikgetriebe zur Verfügung. Alle weiteren Info`s finden Sie auf den folgenden Seiten.


Verkehrskundeunterricht VKU

Teil Datum Zeit
  März  
1 16.03.20 19 - 21 Uhr
2 19.03.20 19 - 21 Uhr
3 23.03.20 19 - 21 Uhr
4 26.03.20 19 - 21 Uhr

Motorradgrundkurs

Teil Datum Zeit
  Februar/ März  
1 29.02.20 08 - 12 Uhr
2 07.03.20 08 - 12 Uhr
     
  März  
1 09.03.20 13 - 17 Uhr
2 16.03.20 13 - 17 Uhr
3 23.03.20 13 - 17 Uhr

Nothelfer - Erste Hilfe Kurs

Teil Datum Zeit
  Februar  
1 28.02.20 18:30 - 21:00 Uhr
2 29.02.20 08:30 - 17:00 Uhr

Roller Vermietung

Für die Grundkurse A1 stehen 2 125er PCX der Marke Honda von Lang und Sigel in Kreuzlingen zur Verfügung

Autoprüfung Bestanden !

Erste Hilfe Kurs

In der Fahrschule Marc Bättig in Kreuzlingen finden regelmässig Nothilfekurse statt. Bei Besuch des Kurses bei uns erhalten Sie eine Fahrlektion gratis!


Der Weg zu Deinem Führerschein

Zum Erwerb des Führerscheins muss das Antragsformular für den Lernfahrausweis beim Strassenverkehrsamt eingereicht werden. Das Strassenverkehrsamt sendet dann Informationen zur Theorie- und Führerprüfung und einen Code für die Anmeldung übers Internet zu. Nach dem Studium der Verkehrsregeln kann man sich mit dem vom Amt erhaltenen Code selber zur Theorieprüfung anmelden. Bei der Prüfung ist der Nachweis eines Nothelferkurses zu erbringen. Nach bestandener Theorieprüfung und erreichtem Mindestalter erhält man den Lernfahrausweis.

Während der praktischen Ausbildung wird der Verkehrskundeunterricht ( VKU ) besucht. Dieser vervollständigt die praktische Ausbildung. Erst nach abgeschlossenem VKU ist die Anmeldung zur Führerprüfung möglich.

Bei der Motorradausbildung ist noch zu beachten, dass der Lernfahrausweis 4 Monate gültig ist. Innert dieser Zeit muss der Grundkurs besucht werden, hernach wird der Ausweis in seiner Gültigkeit verlängert. Die Anmeldung zur Führerprüfung kann erst nach Abschluss des Grundkurses und des VKU erfolgen.