Gerne werde ich Sie beim Erlangen / Wiedererlangen des Führerscheins begleiten. Als Partner der DRIVESWISS HANDICAP ist es mir möglich, Ihnen von der Abklärung bis hin zur Führerprüfung auf Ihrem Weg zum Führerausweis zur Seite zu stehen.

Bei Fragen zu evtl. Umbauten, Behördengängen und/oder aller Art Abklärungen stehe ich gerne kompetent zur Verfügung.

Fahrschulfahrzeug

Das aktuelle Umrüstungsprogram umfasst folgende Fahrunterstützungssysteme:

  • Handstosshebel (Gas-/ Bremsfunktion) stehend; Blinker-/ Fernlichtfunktion
  • Zentralcommander BEVER (Blinker, Abblend-/ Fernlicht, Horn, Scheibenwischer)
  • Gaspedal um-/ abschaltbar oder aufklappbar
  • Lenkradknopf

Mit dieser Umrüstung decken die Fahrzeuge die Anforderungen von rund 70% der möglichen Fahreinschränkungen ab.

Ausbildung

Die Handicap Fahrschule wird in einem speziell dafür bereitgestellten und bereits umgebauten Fahrzeug durchgeführt. Selbstverständlich können Sie bei Vorhanden sein eines bereits umgebauten, eigenen Fahrzeuges dieses für die Ausbildung einsetzen.

Preise Auto Fahrschule

Typ Kat CHF
Auto B CHF. 88.-
Anhänger BE CHF. 130.-
Handycap B CHF. 120.- inkl. Handycap FZ
Handycap B eigenes FZ auf Anfrage